Für Guss auf höchstem Niveau: unser Qualitätsanspruch.

Lückenloses Monitoring
von Prozess und
Ergebnis

Wir bauen auf ein integriertes Qualitätsmanagement, um hinsichtlich

  • Produktqualität,
  • Umweltschutz
  • Sicherheit und
  • optimal laufender Prozesse

Ihren Anforderungen und den gesetzlichen Vorgaben gerecht zu werden. Das erfordert ständige und zuverlässige Qualitätssicherung. Daher überwachen unsere Spezialisten alle Projektschritte und Materialien – vom eingesetzten Rohstoff bis zur Endkontrolle des fertigen Gussprodukts. Denn wir wollen, dass Sie zufrieden sind.

Qualitätsanalyse
Wir arbeiten mit
akkreditiertem Prüflabor

Gussteile sind oft extremen Belastungen ausgesetzt. Um Qualität und Sicherheit des jeweiligen Prüfobjekts explizit nachweisen und dokumentieren zu können, haben wir unser Giesserei-Labor speziell für die entsprechenden Prüfungen akkreditieren lassen.

Unser Team übernimmt

  • mechanisch-technologisches Prüfen
  • metallographisches Prüfen
  • optische Emissions-Spektrometrie
  • manuell zerstörungsfreies Prüfen an metallischen Werkstoffen und Schweißverbindungen mit Ultraschall, Magnetpulver-, Eindring- und Sichtprüfungen

Diese unabhängigen Prüfungen belegen zusätzlich, dass Sie sich auf die Beschaffenheit und Leistungsfähigkeit unserer Gussobjekte verlassen können.

Gesicherte Qualität. Schritt für Schritt.

Unsere Qualitätssicherung besteht aus mehreren ineinandergreifenden Bausteinen. Sie definieren die einzelnen Arbeitsschritte, was alle Prozesse transparent und sicher macht.

Ein CAQ-System (Computer Aided Quality) veranschaulicht Prüfanweisungen und unterstützt in der Nachverfolgung von Maßnahmen.

Unser System zur Performancemessung informiert alle Prozessbeteiligten über den aktuellen Stand und die Entwicklung in der Fertigung.

Mit einem Wissensmanagement-Tool schaffen wir Transparenz für alle Beteiligten am Produktionsprozess über Kundenwünsche und Änderungen in der Fertigung.

Zielgerichtete Qualitätsprogramme helfen uns, regelmäßig unsere Prozesse und Ihre Produkte zu verbessern.


Qualität und Sicherheit. Nachweislich.

Unser Anspruch: 100 % Gussqualität

Wir prüfen, verbessern und erweitern unsere Produkte und Fertigungsprozesse kontinuierlich. Das wiederum verlangt entsprechende fertigungsspezifische und personelle Voraussetzungen. Unsere Zertifikate und Zulassungen zeigen, dass wir diese Voraussetzungen erfolgreich geschaffen haben und die gesetzten Qualitätsziele erreichen.

Unsere Zertifizierungen im Überblick

Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001 Umweltmanagement gemäß DIN EN ISO 14001 Energiemanagement gemäß DIN EN ISO 50001 Akkreditiertes Prüflabor gemäß DIN EN ISO 17025 Schweißtechnische Qualifizierung nach DIN EN ISO 3834-2 Zulassung zum Schweißen gemäß Lloyd’s Register Zulassung als Werkstoffhersteller gemäß Lloyd’s Register Zulassung gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) sowie § 62 AwSV Zulassung als Werkstoffhersteller gemäß DNV-GL Zulassung als Werkstoffhersteller gemäß Bureau Veritas Zulassung als Werkstoffhersteller gemäß RINA

Weiterführende Informationen

Informationen gem. Bundesimmissionsschutzverordnung (§ 8a, 12. BImSchV)